Karneval



Egino Weinert schuf neben den Heiligendarstellungen und Kreuzen auch einige profane Arbeiten, unter anderem zum Thema Karneval, sowohl in Bronze als auch in Email. In unserem Online-Shop finden Sie die Bronzereliefs Karneval in der Artikelgruppe Profane Arbeiten.


Fußwaschung



Zum Thema Fußwaschung bieten wir zur ersten Heiligen Kommunion von Egino Weinert gestaltete Kreuze, Postkarten, Plaketten und Anhänger im Online-Shop an.
Auch zur Taufe, Firmung, Hochzeit oder Priesterweihe finden Sie in den Kategorien Kreuze, Aus dem Leben Jesu und Weihwasserbecken verschiedene Bronzedarstellungen.


Suchen Sie Ihren Namenspatron: Nun ca. 900 Patronale im Onlineshop


Egino G. Weinert schuf über 1.200 Heiligendarstellungen, die er in Bronze gießen ließ, und mehr als 1.400 Motive, die er als Emailbilder herstellte.

 

Aktuell finden Sie ca. 900 Bronze-Patronale in der Shop-Übersicht.

 

Klicken Sie in der Suchfunktion nur auf den Anfangsbuchstaben des gesuchten Heiligen und danach auf "Suchen". Sie erhalten alle Darstellungen, die mit Ihrem Suchbuchstaben beginnen.


Ein Lieblingsmotiv des Künstlers war das Kreuz "Der gute Vater"


Emailplaketten Karneval


Wir zeigen Ihnen hier zwei farbenfrohe Emailplaketten mit Motiven Karneval, die von Egino Weinert gestaltet wurden.


Zylindrischer Kerzenleuchter


 

Der plastisch modellierte Leuchter ist 9 cm hoch und hat einen Durchmesser von 9 cm.

 

Die Leuchter sind mit folgenden Darstellungen erhältlich:

Abendmahl - Auferstehung - Pfingsten - Hochzeit zu Kana - Weihnachten

 


Kunst ist Glaube, Hoffnung, Liebe


 

In mehr als 70 Jahren Schaffenszeit entstanden Hängekreuze, Tabernakel, Taufbecken, Skulpturen, Glasfenster, Kelche, Email-Bilder, Kreuze und über 1.200 Namenspatrone sowie außergewöhnliche Gold- und Silberschmuckstücke und vieles mehr.

 

Die Werke von Egino G. Weinert sind auf allen Kontinenten der Welt zu finden. Bedeutende Arbeiten, bis hin zu vollständigen Kirchenausstattungen, sind in den USA, Brasilien, in den skandinavischen Ländern, England, Portugal, Belgien, Spanien, Schweiz, Luxemburg, Israel, Ägypten, Japan, China und Südkorea zu sehen.

 

Das Lebenswerk des Goldschmieds, Bildhauers und Malers ist so umfangreich, dass es jeden Rahmen sprengen würde, auch nur einen Teil der sakralen Kunstwerke zu präsentieren.

 

Der Künstler verstarb 2012 im Alter von 92 Jahren.

 

Egino G. Weinert